Nachfolge Lösungen für Fitnessstudios

Ein Nachfolger oder Käufer für Ihr Fitnessstudio

Die Gründe für den Verkauf des eigenen Fitnessstudios können vielfältig sein. Egal ob Sie aus Zeitmangel, Altersgründen, oder anderen persönlichen Gründen Ihr Fitnessstudio an einen neuen Betreiber und Eigentümer übergeben möchten, der Verkaufs- und Übergabeprozess sollte gut durchdacht angegangen werden.

Sie haben als Eigentümer Ihr Fitnessstudio womöglich über die vergangenen 35 Jahre aufgebaut, Sie haben vertraute Mitarbeiter und begeisterte Kunden. Desto wichtiger ist ein verantwortungsvoller Nachfolger, jemand der Sie und Ihr Studio versteht, Ihre Mitarbeiter und Mitglieder einbindet und das Fitnessstudio nicht durch Unprofessionalität oder Kosteneinsparungsmaßnahmen gegen die Wand fährt.

Idealerweise finden Sie einen neuen Eigentümer, welcher Ihr Studio übernimmt, Ihre Mitarbeiter und Mitglieder einbindet, das Konzept weiter verbessert, die Qualität steigert und Investitionen für notwendige Sanierungen und weiteres Wachstum tätigt.

Doch häufig scheitert es bereits bei der Suche nach einem professionellen Nachfolger. Sie fragen sich, wo Sie überhaupt einen passenden Nachfolger finden. Desto kleiner Ihr Einzugsgebiet ist, desto schwieriger gestaltet sich häufig die Suche nach einem Käufer oder Nachfolger.

Vorbereitung ist die halbe Miete

Im Idealfall bereiten Sie Ihren Ausstieg aus Ihrem Unternehmen so früh wie möglich vor. Wenn Sie zwei bis fünf Jahre Zeit einplanen, können Sie viele Faktoren, welche einem potenziellen Käufer wichtig sind, beachten und in die Wege leiten. Dazu gehören insbesondere eine Unabhängigkeit Ihres Fitnessstudios von Ihnen als Eigentümer als auch eine saubere Buchhaltung.

Nachfolger: Betreiber oder selbstständiger Existenzgründer?

Grundsätzlich können Sie Ihr Fitnessstudio an zwei verschiedene Nachfolge-Typen übergeben: einen professionellen Betreiber oder einen selbstständigen Existenzgründer:

  • Suchen Sie einen Nachfolger, so denken Sie wahrscheinlich an einen selbstständigen Existenzgründer, welcher Ihr Fitnessstudio Hand-in-Hand übernimmt und dieses fortführt.
  • Suchen Sie einen Käufer, so denken Sie mit höherer Wahrscheinlichkeit an einen professionellen Betreiber, einen Investor, eine Fitnesskette oder gar Konkurrenten, welcher Ihre Firma basierend auf einer Unternehmensbewertung kauft.

Beides sind valide Optionen, welche, für eine fließende Übergabe, eine gute Vorbereitung benötigen.

Übergabe an einen selbstständigen Existenzgründer

Ein Existenzgründer hat die Möglichkeit entweder ein eigenes Studio neu zu eröffnen oder er sucht ein bestehendes Fitnessstudio, welches er im Rahmen einer Nachfolge übernehmen kann. Diesen Existenzgründer möchte sich als Selbstständiger verwirklichen und würde Sie, vereinfacht gesagt, als Eigentümer und Geschäftsführer ersetzen.

Dieser Nachfolger kann einer Ihrer Mitarbeiter sein oder Sie können auf Unternehmensbörsen nach einem Nachfolger suchen – insbesondere zu nennen ist hier die Plattform nexxt-change.

Sie können diesen Nachfolger über einen definierten Zeitraum in Ihre Prozesse einarbeiten und das Unternehmen fließend übergeben. Da es junge Existenzgründer häufig an Eigenkapital fehlt, können Sie Ihrem jungen Nachfolger möglicherweise ein Rentenmodell vorschlagen, so erhalten Sie bis zu der Höhe des verhandelten Kaufpreises eine monatliche Rate aus dem existierendem Cashflow der Firma.

Verkauf: Unabhängigkeit von Ihnen als Eigentümer

Einen potenziellen Käufer interessiert insbesondere folgendes: wie Unabhängig ist Ihre Firma von Ihnen als Eigentümer. Je unabhängiger Ihr Fitnessstudio von Ihnen als Person ist, desto einfacher gestaltet es sich einen Käufer zu finden.

Versuchen Sie daher so früh wie mögliche die operativen und administrativen Aufgaben an Mitarbeiter zu delegieren. Versuchen Sie sich in Ihrem eigenen Unternehmen arbeitslos zu machen. Sie sollten kaum noch in Ihrer eigenen Firma tätig sein und Pi mal Daumen mindestens drei bis vier festangestellte Mitarbeiter eingestellt haben, welche das Tagesgeschäft und die Administration erledigen.

Trennen Sie sich nicht nur was die Mitarbeit angeht von Ihrem Fitnessstudio, sondern achten Sie gleichzeitig darauf, Ihr privates und berufliches Leben zu trennen. Das bedeutet Sie sollten ab sofort keine privaten Ausgaben mehr über die Firma tätigen. Kaufen Sie Ihrer Firma die privaten Gegenstände zu einem Marktpreis ab und überführen Sie gegebenenfalls bestehende monatliche Ausgaben privater Natur zu Ihnen als natürliche Person.

Während Sie in der Vergangenheit Steuern vermieden haben, sollten Sie für Ihren angedachten Verkauf Ihren Gewinn und somit Ihre Steuerabgaben erhöhen. Suchen Sie sich gegebenenfalls einen neuen Steuerberater und Wirtschaftsprüfer, welcher ähnliche Prozesse tagtäglich begleitet.

Résumé: Fitnessstudio Nachfolge

Für eine erfolgreiche Nachfolge werden Sie unabhängig von Ihrem Fitnessstudio. Machen Sie sich in Ihrer eigenen Firma arbeitslos und trennen Sie strikt private und geschäftliche Ausgaben. Übergeben Sie Ihre Aufgaben über einen definierten Zeitraum bei einem Verkauf an eine Betreiberfirma bereits vor dem Verkauf an eine Studioleitung bzw. einen angestellten Geschäftsführer. Bei einer Übergabe an einen selbstständigen Existenzgründer, machen Sie die Übernahme so attraktiv wie möglich und stehen Ihrem Nachfolger als Mentor zur Seite, bis alles funktioniert.

Seien Sie proaktiv, inserieren Sie Ihr Studio anonymisiert auf der Onlineplattform nexxt-change. Kontaktieren Sie die lokale IHK, Ihre Hausbank, und andere Banken in Ihrer Umgebung und teilen Sie diesen mit, dass Ihre Firma zu Verkauf steht – diese sind häufig mit potenziellen Interessenten in Kontakt.

Seien Sie aktiv und hoffen Sie nicht mit einer einzelnen Anzeige oder einem Makler auf den passenden Nachfolger!

P.S.: Auch wir, die Heilsa Group, suchen aktiv nach inhabergeführten Fitnessstudios mit einem starken Fokus auf den gesundheitlichen Aspekt, beispielsweise mit integriertem Reha-Sport, Physiotherapie oder ähnlich zur Übernahme. Lesen Sie hier mehr über unsere Vision und hier über unsere Philosophie für Gesundheits-Fitness. Bei Interesse kontaktieren zu uns unverbindlich und vertraulich.

Two Women doing Pushups and Smiling

Heilsa – Die neue Definition von Fitness

Die Frage, wie viele Sportarten es weltweit gibt, ist fast unmöglich zu beantworten, alleine Wikipedia listet hunderte von Sportarten auf. Fitness ist definitiv einer der beliebtesten Sportarten. Unter den Sporttreibenden liegt der Kraftsport und auch das Cardiotraining in Fitnessstudios unter den beliebtesten Sportarten der Deutschen. 33 % der Personen, die mindestens einmal die Woche Sport machen, geben Kraftsport und Muskelaufbau als Lieblingssport an. (vgl. Statista, 2018)

Photo of an empty gym with weight machines
Kraftsport, Cardiotraining und Fitnesskurse in Fitnessstudios sind zusammengerechnet die beliebtesten Sportarten der Deutschen

Diese Beliebtheit spiegelt sich auch in der stetig steigenden Anzahl der Fitnessanlagen in Deutschland wider. In 2019 gab es insgesamt 9.669 Fitnessanlagen in Deutschland, von welchen 2.074 von einer Fitnesskette betrieben sind (vgl. Statista, 2019)

Fitness ist noch immer ein klarer Trend, jedoch kommen inhabergeführte Fitnessstudios in vergangener Zeit immer mehr durch größere Ketten und neue Konzepte unter Druck.

Von insgesamt 11,1 Millionen Fitnessclub-Mitgliedern in 2018 fielen alleine 3,1 Millionen Mitglieder auf die fünf größten Ketten (nach Mitgliederanzahl) McFit, FitX, Clever Fit, Easyfitness und Kieser Training – sprich knapp 30 % (vgl. Statista, 2018).

Doch nicht nur die starken Marken der großen Fitnessanbieter, auch neue Konzepte üben Druck auf inhabergeführte Fitnessstudios auf – von EMS bis hin zu Functional Training.

Fitness – schwer zu definieren?

Doch was bedeutet Fitness eigentlich? Schauen wir einmal in den DUDEN:

“gute körperliche Verfassung, Leistungsfähigkeit [aufgrund eines planmäßigen sportlichen Trainings]”

DUDEN

In dieser Definition kommt bereits der gesundheitliche Aspekt zum Vorschein, denn eine gute körperliche Verfassung und eine hohe Leistungsfähigkeit sind mit Zivilisationskrankheiten oder auch Verletzungen schwer möglich.

Generell ist der Begriff Fitness schwer zu definieren, da dieser als eine Art Modebegriff von verschiedenen Personen unterschiedlich aufgefasst wird. Der eine verbindet mit Fitness lediglich das reine Krafttraining – womöglich in bekannten Fitnessstudios wie McFit oder FitX. Für andere ist Fitness die morgendliche Laufrunde, die anderen mit Yoga oder dem tägliche Sudoku Rätsel.

Sucht man in der Google Bildersuche nach dem Begriff “Fitness” wird schnell klar, welches Bild die meisten Menschen im Kopf haben: Kraft- und Cardiotraining im Fitnessstudio, Fitnesskurse und zum Teil ein Home Workout.

Screenshot of a Google image search for "fitness" showing mainly fit persons in gyms

Fitness neu definieren

Mit der Heilsa Group werden wir dem Begriff Fitness wieder eine Definition geben.

Fit zu sein bedeutet körperliches als auch geistiges Wohlbefinden, körperlichen und geistigen Belastungen gewachsen zu sein, Stress meistern zu können. Fit zu sein bedeutet Kraft und Ausdauer sowie Konzentrations-, Lern- und Leistungsfähigkeit zu besitzen. Fitness-Training sollte Menschen befähigen diese Ziele zu erreichen; durch Bewegung, Ernährung, Atmung, Wellness und intellektuellem Austausch.

Wenn wir jedem Menschen die richtige Dosis Nahrung und Bewegung geben könnten, nicht zu viel und nicht zu wenig, hätten wir den besten Weg zur Gesundheit gefunden.

Hippokrates

Fitness-Studio als Zentrum für Gesundheit

Schnell wird klar: Fitness ist weitaus mehr als das reine Krafttraining ist. Fit zu sein bedeutet körperlich und geistig gesund zu sein.

Ein Fitnessstudio sollte der erste Ansprechpartner für den Weg in ein gesundes und fittes Leben sein. Mit Trainern für Kraft- und Cardiotraining, Therapeuten, evidenzbasierten Ernährungsberatern, Orthopäden, Ärzten für rehabilitative und komplementäre Medizin, bis hin zu TCM und Ayurveda.

Eine solche inter- und multidisziplinäre Zusammenarbeit in neuen Gesundheitszentren setzt den Begriff auf Fitness auf ein neues Level. Und genau an diesem inter- und multidisziplinären Fitness- und Gesundheitskonzept arbeitet die Heilsa Group fleißig und leidenschaftlich, damit alle Menschen ein wirklich erfülltes und aktives Leben führen können.

Photo by bruce mars on Unsplash

Thema Gesundheit – Der Podcast

“Thema Gesundheit” ein neuer Podcast mit dem Fokus auf Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Prävention und Rehabilitation

“Gesundheit ist die erste Pflicht im Leben” so drückte es Oscar Wilde (1854-1900), ein irischer Schriftsteller, aus.

Steigendes Gesundheitsbewusstsein

Das steigende Gesundheitsbewusstsein der Menschen zeigt, dass diese Pflicht immer mehr in den Mittelpunkt des Lebens rückt. Die eigene Gesundheit und Leistungsfähigkeit sind uns wichtiger als je zuvor. Laut dem IfD Allensbach haben über 23 Millionen Deutsche eine hohe Ausgabebereitschaft für Gesundheit und Wellness. Doch ein hohes Gesundheitsbewusstsein ist häufig nicht genug, um tatsächlich die richtigen gesunden Entscheidungen zu treffen. Immer mehr Menschen fragen sich: was ist für mich die richtige Ernährung? Soll ich mich vegan ernähren? Was hat es mit der Carnivore Diät auf sich? Wie kann ich schneller einschlafen und meinen Schlaf verbessern? Was kann ich selber gegen Rückenschmerzen unternehmen? Wie kann ich meine Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz erhöhen? Was kann ich vorbeugend tun, um auch im Rentenalter noch gesund, aktiv, und vital zu sein?

Wer glaubt, keine Zeit für seine Gesundheit zu haben, wird früher oder später Zeit zum Kranksein haben müssen

Chinesisches Sprichwort

Thema Gesundheit

Diese Zeit für die Gesundheit wollen wir uns mit Thema Gesundheit nehmen. Unser Ziel ist es mit Thema Gesundheit einen Video-Interview-Podcast zu schaffen, um eine Vielzahl von Gesundheitsthemen aus den verschiedensten Blickwinkeln zu beleuchten, damit unsere Zuschauer und Zuhörer eigenständige Entscheidungen für ein gesundes, bewusstes, erfülltes und aktives Leben treffen können.

Mit Thema Gesundheit werden wir Sie mit den faszinierendsten Vordenkern um Gesundheitswesen bekannt machen. Von Ärzten bis zu Wissenschaftlern, von Autoren bis zu Therapeuten, von Sportlern bis zu Bio-Hackern – wir präsentieren ihre unabhängigen Sichtweisen und frische Perspektiven, unzensiert und ungekürzt.

Über den Podcast

Mit Thema Gesundheit gründen wir einen wöchentlichen Podcast mit Konversationen im Interview Format. Thema Gesundheit soll Menschen das Interesse an einem gesunden Lebensstil fördern, neue Sichtweisen präsentieren, und Fragen beantworten. Unser Ziel ist es Thema Gesundheit 2021 zum meistgehörten Podcast in DACH zu entwickelt, mit einer Reichweite von 1.000.000 Menschen. Je nach Thema und Gast werden die wöchentlichen Folgen eine Länge von 30 bis 120 Minuten haben. Alle Podcastfolgen und Videos sind werbefrei, unabhängig und werden ungeschnitten veröffentlicht.

Die erste Folge wird im Herbst 2020 veröffentlicht.

Haben Sie eine interessante Geschichte zu erzählen? Wir freuen uns mit Ihnen, als Gast zu sprechen!

Schwarzwald scenery

Rehabilitation in Deutschland – eine Übersicht

Kuckucksuhren, Sauerkraut, Weißbier oder Kartoffeln – alles typisch deutsch. Was man auch als typisch deutsch beschreiben kann ist die Reha-Klinik. Rehabilitationskliniken findet man in den schönsten Gegenden Deutschlands: im Schwarzwald, an der Mecklenburgischen Seenplatte, im Harz oder an der Nord- und Ostsee.